MobiFlight Community Support

Welcome to the forum for MobiFlight! Feel free to reach out to the community in case you have questions, issues or just want to share great ideas or details about your latest home cockpit project.

You like MobiFlight? Donate via PayPal and support the MobiFlight development. Thanks! 

icon
Avatar
DannyT
Posts: 35
Hallo,

Bei Jeehell FMGS ist es ja so, dass man in der Config Joystick Buttons direkt Funktionen zuweisen kann.
Melde ich zu. B. meine Arcaze als digitales Gamepad an, ist das recht einfach.
Geht das bei Mobiflight auch? Oder muss man da den Weg über Offsets gehen?
2017-10-15 10:44
Avatar
pizman82
Moderator
From: ETSI, Germany
Posts: 3531
Supporter
Das geht so nicht.....

Mobiflight ist kein Joystickcontroller sondern kommuniziert direkt mit dem Sim.

Wenn du im Sim (oder in FSUIPC) Dinge auf Joysticktasten legen willst dann musst du einen HID GameController verwenden..... Also ein Arcaze, einen LeoBodnar oder du holst dir einen Sketch der aus dem Arduino ein Gamepad macht.... ABER Dann kannst du nicht auf dem selben Arduino gleichzeitig Mobiflight betreiben und z.b. LED´s anschließen.

Lösung:
Weg A: Alle Inputs von Jeehell einfach per Gamecontroller extern von Mobiflight machen und nur die Outputs über MF.... Somit Für Inputs/Outputs getrennte Microcontroller !

Weg B: Wie du bereits sagtest per Offsets.....
ABER: bedenke das Jeehell NICHT alle Funktionen per Offset unterstützt..... Einen Teil musst du weiterhin per Joystick machen oder du benötigst SIOC als "compiler"

Ich rate also eher zu A! Brauchst zwar ne Handvoll Arduinos mehr.... Aber funktioniert und sollte keine Probleme machen!
Good Luck !
2017-10-15 15:43
icon