MobiFlight Community Support

Welcome to the forum for MobiFlight! Feel free to reach out to the community in case you have questions, issues or just want to share great ideas or details about your latest home cockpit project.

You like MobiFlight? Donate via PayPal and support the MobiFlight development. Thanks! 

Go to page 1Go to page 212345Go to page 4Go to page 5
Avatar
pizman82
Moderator
From: ETSI, Germany
Posts: 3732
Supporter
Hi

aktuell muss ich euch um etwas Geduld bitten. Sebastian ist derzeit geschäftlich unterwegs, was das nächste Update etwas verzögert. Ich bin sehr zuversichtlich das er sich dieses Problem ansieht und falls möflich bald fixen wird.....

Ein letzter Punkt.

Was mich gerade wundert ist eure Taktik alles mit Key Commands zu machen. Das ist grundsätzlich ja nicht falsch aber WARUM macht ihr das dann über Mobiflight ??
Wir haten zwar mal ein thema indem Sebastian meinte Mobiflight funktioniert auch noch mit 2000 Configs gleichzeitig aber ich persönlich mute einen Programm nur das zu, was umbedingt sein muss....
Wenn ich also plane mit Key Commands zu arbeiten für die Inputs dann verwende ich doch von vorn herrein eine Hard/Software Lösung die genau DAFÜR gemacht wurde.
Eure schalter brauchen keine Preconditions oder müssen nichts aus dem Sim auslesen (FSUIPC) sondern nur einen Key senden.... Also bietet sich ein Keyboardcontroller an oder schlicht ein einfacher Arduino sketch damit das Mega als Tastatur erkannt wird.
Ich persänlich würde in euren fall schlicht die OUTPUTS über Mobiflight machen und sämtliche Inputs über eine Alternativplattform. Selbst wenn MF in der nächsten Version den Fehler behebt wäre es eine Überlegung MF die "Arbeit" mit den Inputs abzunehemen.
Good Luck !
2017-07-31 10:22
Avatar
Challenger
Posts: 42
Hallo pizman82,
Du willst doch nicht wirklich dass wir Keycommander uns von MobiFlight abwenden und wieder mit den alten unkomfortablen Arduino Sketches herumschlagen. Ich habe früher mit Jims Link2Fs gearbeitet aber: keine Encoder und mit XP überhaupt nicht einsetzbar. Dann bin ich auf der Suche nach etwas Besserem auf MobiFlight gestossen, und denke nach wie vor, das ist die eleganteste Lösung für einen Simulator mit mehreren installierten Flugsimulatoren, auch wenn ich "nur" Schalter, Knöpfe und Engoder damit lese.
Mein Cockpit läuft zur Zeit perfekt mit MobiFlight und FSX. Die Variante mit X-Plane ist im Aufbau und sowieso noch nicht fertig, ich kann also gut noch auf die nächsten Updates warten.
2017-08-01 17:38
Avatar
pizman82
Moderator
From: ETSI, Germany
Posts: 3732
Supporter
Wie gesagt... Das war nur ne Idee bzw Alternative.
natürlich will ich Mobiflight hier nicht schlecht machen.... im Gegenteil !

Aber in diesen Fall, wenn man wirklich nur Keys braucht würde sich die Idee halt anbieten. Du bräuchtest nicht in jeder Mobiflight Config die ganzen Schalter erneut einfügen..... Deine Schalter würden auch gehen wenn Mobiflight nicht aktiv ist.... Es wäre wirklich "systemübergreifend" und nicht nur simmuliert solange MF läuft. Und vor allem würdest du aktuell damit kein Problem mit XP11 haben !

Allerdings hast du in einen Punkt recht.... Das arbeiten mit den Sketches bzw das aufbauen einer Dioden Matrix ist sicherlich aufwendiger als Mobiflight zu configurieren.....

ABER
Habt ihr denn schon mal über Gamecontroller nachgedacht für die kompletten Inputs ??
Wenn du im Sim etwas auf nen Key legen kannst dann sollte es doch auch auf einen Joystickbutton gehen.
Wenn man also vor hat Simübergreifend zu arbeiten wäre doch ein Aufbau mit 10-20 Joysticks das einfachste.... oder nicht ?
Good Luck !
2017-08-02 00:03
Avatar
avidflyer
Posts: 138
Hallo,

Auch ich bin von P3D 3.4 umgestiegen auf XP 11. Mobiflight hat auf Grund seiner Einfachheit in der Bedienung mir ermöglicht mein Homecockpit umzusetzen. Ich habe auch geglaubt, das ich mit xpuipc und Mobi die Funktionen die ich benötige umsetzen kann, also vom Schalter bis zum Hardwareinstrument. Mein Cockpit stellt eine Becch Baron dar und ist damit nicht so komplex wie ein Airliner aber ich hatte mehrere Versuche gestartet z.B. Das Audiopanel mit Mobiflight umzusetzen aber es blieb nur ein workaround. Dabei hat mir Pizmann extrem schwer geholfen -Danke:thumbup: Ich nutze jetzt auch für ein paar Funktionen das Plugin von svglobe, wie von Luftikuss beschrieben. Das ist aber nicht ganz so einfach wie Mobiflight. Zusätzlich läuft Mobi bei mir auch auf einem Client auch mit Xplane. Jedes Pluggin welches nicht direkt über Xplane läuft spart Rechenleistung auf dem Simrechner (Kleinvieh macht auch Mist). Ich fände es super, wenn Mobiflight Xplane weiter unterstützt und ggf. die Möglichkeiten ausbaut. Das Xuipc aufzubohren ist mir leider nicht möglich ich bin kein Programmierer bin. :blush:

Vielen Dank für die Unterstützung und das super Programm

Danke Christian
2017-08-03 11:14
Avatar
Luftikus
From: Bünde, Germany
Posts: 66
Supporter
@ avidflyer

Auf der Seite von ArdsimX gibt es einen Online configurator http://svglobe.com/ardsimx/config.html , Der hat mir auch geholfen.
Ich hatte mal beim Entwickler nachgefragt ob er auch für P3D od. FSX das Tool entwickeln würde, das hat er verneint.

Also bleibt Mobiflight der Mercedes unter den Tools für den P3d und FSX und das ist auch gut so. Ich hoffe es wird mal die selben Funktionen besitzen ,
die auch das Tool für den XPlane besitzt, obwohl die gerade eine neue V2.0 entwickeln, die sehr vielversprechend ist.

Es würde uns bestimmt alle glücklich machen , wenn beide Entwickler sich mal gemeinsam austauschen würden ( Potis, Matixen u.s.w ), vielleicht tun sie das bereits ja,
dann kämen bestimmt noch mächtigere Tools heraus. von mir nur so ein Gedanke.

Gruß, Dieter
2017-08-03 15:09
Avatar
avidflyer
Posts: 138
Hallo,

Danke Dieter. Ichnutze den Configurator schon und man muss sich durchwursteln.

Grüße Christian
2017-08-04 07:56
Avatar
DocMoebiuz
Moderator
From: NW of KPWK, United States
Posts: 1470
Ich hab das Problem gefunden und behoben! Release kommt bald.
Have a great day!
Sebastian

MobiFlight - Simply build your own home cockpit for your favorite flight sim - MSFS2020, FSX, Prepar3D (FSUIPC), X-Plane (XPUIPC)
2017-08-06 17:46
Avatar
Challenger
Posts: 42
Danke Sebastian
2017-08-07 09:15
Avatar
pizman82
Moderator
From: ETSI, Germany
Posts: 3732
Supporter
Ein Hoch auf den Chef !
:love: :thumbup:
Good Luck !
2017-08-07 09:24
Avatar
Bonanza
From: Solar System
Posts: 120
Genial! Ich sag ja... MobiFlight - support at its best! :D
.
"Wer nicht überzeugen kann, sollte wenigstens Verwirrung stiften!" :-)
2017-08-11 14:46
Avatar
DocMoebiuz
Moderator
From: NW of KPWK, United States
Posts: 1470
Ist jetzt im 7.4.0 release enthalten

Sorry that it took me so long to prepare and upload the release!
Have a great day!
Sebastian

MobiFlight - Simply build your own home cockpit for your favorite flight sim - MSFS2020, FSX, Prepar3D (FSUIPC), X-Plane (XPUIPC)
2017-08-28 05:12
Avatar
SnakeDog
Posts: 20
Supporter
Oh man, das klingt gut. Und die Unterstützung der LCD Display in der neue Version finde ich so Großartig, dass ich gleich vier neue Displays bestellt habe :) .
EDDT
2017-09-07 10:24
Avatar
Challenger
Posts: 42
Es ist ja wunderbar dass jetzt auch im X-Plane Keycommands funktionieren, jedoch eher traurig dass Encoder, welche Keycommands senden im XP zwar einer Funktion zugeordnet werden können, aber die Funktion nachher nicht ausführen.
Ich habe wiederum stundenlang versucht im MCP die Werte ALT, VS, HDG, IAS und COURS mittels Encoder via MobiFlight zu verändern, bis ich bemerkt habe dass Eingaben über die Tastatur funktionieren, jedoch der selbe Key vom Encoder gesendet keine Veränderung im Sim zur Folge hat.
Das Problem dürfte ein ähnliches sein wie jenes bei den Keycommands von Buttons getriggert, welche jetzt besten funktionieren.
Ich denke Sebastian sollte da noch einmal eingreifen, denn ohne meine 5 nachgerüsteten Encoder ist der Flieger nicht IFR-tauglich.
2017-09-17 16:01
Avatar
pizman82
Moderator
From: ETSI, Germany
Posts: 3732
Supporter
Hi Challenger....
Das hört sich Komisch an....
Sollte es ein Fehler seitens Mobiflight sein dann sorry dafür... Sebastian wird sich das sicher angucken.
Falls möglich könntest du bitte aber folgendes bestätigen.......

Eigentlich dürfte das nicht sein da Sebastian ja die "KEY Send" logik selbst geändert hat..... Ob dieser Key Send nun von einen Encoder oder einen Button getriggert wird ist Softwaretechnisch eigentlich kein Unterschied...... Wenn hier tatsächlich ein Fehler ist dann aht er wohl intern was falsch verknüpft.

Zum Test:
Kannst du bestätigen das der Fehler wirklich am Encoder liegt....

Zur Überprüfung.... Setzte mal bitte auf einen Encoder ( LEFT und RIGHT) jeweils ein anderes Key Command das du bereits mit Buttons hingebracht hast..... Was weis ich z.b. Landing Light AN/AUS oder Gear Up/Down... Geht das wenn du den encoder dann drehst ?

Anders rum.... Sende bitte mit zwei verbauten Buttons die Key Kommands die du ursprünglich für die Encoder brauchst..... Geht der Input dann wen du den button immer wieder drückst und los lasst.

Meine Vermutung: Entweder wirklich ein Fehler in MF ODER Xplane will bei den Drehschalter Funktionen wie Heading und Altitude einen HOLD haben aber wir können nur einzelkeys senden.

Danke fürs testen !
Good Luck !
2017-09-17 16:53
Avatar
Challenger
Posts: 42
Hallo pizman82,
Es ist sehr seltsam, ich werde noch weitere intensive Test machen müssen um dem Verhalten auf die Schliche zu kommen. Folgendes ist sicher:
COM 1 Frequenz verändern (im Test: Ctrl A / Ctrl "B") geht mit Tastatur, mit Buttons via Mobi und auch mit Encoder via Mobi fehlerfrei.
ALT im Autopilot verändern (Ctrl 3 / Ctrl 4) geht mit Tastatur, jedoch nicht mit MobiFlight (nicht mit Buttons nicht mit Encoder).

Sowas ist ja völlig unlogisch und mit binärer Technik kaum hinzukriegen.

Die Vermutung dass es am X-Plane liegt ist gross, da aber die Zuordnung im XP mit dem Encoder gemacht werden kann, macht alles wieder unklar.
Auch habe ich schon verschiedene Autopiloten von verschiedenen Herstellern getestet mit gleichem Fehlverhalten.

Ich werde mir am Montag mal die Logs anschauen und weitere Tests starten um das Datenleck zu finden.

Ich melde mich wieder, wenn ich mehr aussagen kann.
2017-09-17 22:19
Go to page 1Go to page 212345Go to page 4Go to page 5