MobiFlight Community Support

Welcome to the forum for MobiFlight! Feel free to reach out to the community in case you have questions, issues or just want to share great ideas or details about your latest home cockpit project.

You like MobiFlight? Donate via PayPal and support the MobiFlight development. Thanks! 

icon
Avatar
Fly75Bouy
From: Norwich, United Kingdom
Posts: 5
how do I configure switches in mobiflight as switches are inputs, I tried the tutorial on parking brake switch but I don't understand as switches are inputs how connecting between output and ground can act as an input, anyway the parking brake led worked perfectly but the switch didn't, I want to configure Master battery switch and alternator switch, but as my first attempt to configure a switch failed I am at a bit of a loss what to do now
2021-04-15 17:58
Avatar
pizman82
Moderator
From: ETSI, Germany
Posts: 6010
Supporter
Hi

I not understand the situation.....

MF can handle INPUTS and OUTPUTS same time.

Each Element ( Whatever a Switch, LED, Motor or so.... I mean whatever Input or Output) is a single Device.
So for examnple you connect a LED to Pin 5 and a Swtich to Pin 9 .
You create 2 Devices..... One time a BUTTON on Pin 9 and as second a LED on Pin 5

In MF you now create Configs..... There is a tab for inputs and a tab for Outputs.
Create the needed Configs.....

For example the Output Config use as device the LED you create on Pin 5 ..... And show e.g the Parking Brake Status
Then you create additional a INPUT Config and use as device the Button (switch) on Pin 9
HEre you controll for example the Gear with it.


****************
May i missunderstand. Please tell us the situation.... What Sim, What Aircraft, And what function you like to show with the LED and to controll with the switch.
Good Luck !
2021-04-15 19:10
Avatar
Fly75Bouy
From: Norwich, United Kingdom
Posts: 5
The Sim is Microsoft Flight sim 2020, the aircraft is the Cessna 152 and I would like to control the Parking Brake which in the aircraft instrument panel is a push pull knob, this I am trying to replicate as closely as possible, I know in the real aircraft the knob is connected to a cable, probably a push button would work better but would not look authentic so it needs to be a push/pull switch. Once I have sorted this I need to move on to the Master Battery switch and the Alternator switch which I think may present the same problem in getting these switches to work with MSFS 2020.
2021-04-15 23:35
Avatar
pizman82
Moderator
From: ETSI, Germany
Posts: 6010
Supporter
So your problem is not technical in MF..... If i understand right your still be able to set a button and a led and both work for itself.

Your Problem is logical !

1. Switch vs Button.
Here in MF there is no difference.
Mobiflight detect if a INPUT change it´s status.... So if the electrical potential from the switch is change from High to Low OR from Low to High.
The only difference of a Switch (latching) and a momentary Button ( non latching) is the mechanic that the switch can hold the position. But electrical both are the same.
Also the "Button" have a Press ( the moment you push it) and have a Release ( the moment short behind when it jump back to OFF by itself.
Same like the switch, but the the switch will not jump itself. Here you would move it from ON to OFF Position with your hand !

In easy words..... If you need a Latching system you simply use for "On Press" and "On Release" 2 Individual Commands like "Parking Brake ON" and "Parking Brake OFF"


2. Preconditions
After the switch is working You can add a Precondition.... And say for example " Switch should only work if XXXXX is true"
Then the switch only send commands aslong the condition is True..... Else its INOP.
A Condition for example is " Only work if MAster Bat Switch = ON ---AND --- Avionic Switch = ON"
Please check SEARCH for "Precondition" ...... If you not be able to do, ask here again !


NOTE:
I not know the FS2020 System here..... But normaly the Parking Brake in a C172 is mechanical. Means it work whatever Battery/Avionic is active.
May the LED will not light aslong Aircraft is Cold and Dark .... But the Input should set the brake maybe, whatever Power is active or not.
With preconditions you can manage both ways.... But think / research at first. It´s not realistic if you build it different to the real aircraft !
Good Luck !
2021-04-16 11:16
Avatar
steffen
Posts: 28
Ich habe auch Probleme mit den Schaltern, wenn ich jetzt den Schalter für NAV betätige geht TAXI auch mit an bei STROBE/ BACON das selbe. Ich habe schon versucht die Offset`s so ein zu geben aber ohne erfolg. Der Schalter für die Landelichter und Pitot geht wunderbar.
[Last edited by steffen, 2021-05-23 16:11]
2021-05-23 14:47
Avatar
pizman82
Moderator
From: ETSI, Germany
Posts: 6010
Supporter
Hi Steffen

So können wir dir leider nicht helfen.....

Welchen Sim verwendest du denn ? Im FS2020 läuft alles ganz anders als z.b. im P3D
Welches AddOn hast du ? .... In der PMDG brauchst du für die selbe Sache andere Inputs als z.b. im Aerosoft Airbus.
Und... WAS hast du denn bisher gemacht....

Wenn du mit "NAV" gleichzeitig "Taxi" mit anschaltest..... Dann hast du zumindest schon bestätigt das der Schalter selbst funktioniert UND das die Verbindung zum Sim besteht und arbeitet ( Sonst würde ja gar nix passieren) .....
Somit: Vermutlich nur ein falscher Parameter oder Wert.

Sag uns genau WAS du WIE machen willst.... Dann können wir dir sagen wie es geht !
Good Luck !
2021-05-23 16:14
Avatar
steffen
Posts: 28
Hallo erst einmal vielen Dank für die schnelle Antwort. Also ich benutze den MFSF2020 die Pro Version auf Windows 10 64bit sowie die von Pete Dowson FSUIPC 7 die unregistrierte Version. Mobiflight habe ich immer upgedatet so das ich da auf dem neusten Stand bin. Was die Flugzeuge anbetrifft habe ich vom Prinzip erst mal nur die Standard Flugzeuge die in der jeweiligen Version enthalten sind. Wie gesagt versuche ich die Schalter über Arduino Mega 2560 zu anzusteuern. Bei Landescheinwerfer und Pitot funktioniert es super bei Taxi und NAV hingegen ehr nicht. Die Offset`s sind ja eigentlich schon vorgegeben wobei ich Taxi und NAV als Input bei den Preset`s nicht finden kann. Ich hatte von Pete Dowson das Manual gelesen und versucht die Offset`s so einzugeben aber ohne Erfolg. Jetzt weiß ich nicht welche Parameter man noch verändern kann um zum, Erfolg zu kommen. Was eigendlich ganz simpel aussieht, entpuppt sich jetzt zum Problem. Ich hatte versuchet auf Pin 2 aber auch auf Pin 33 brachte auch nichts. Es wäre wirklich sehr nett, wenn mir da jemand unter die Arme greift.
Danke erst mal.
2021-05-24 11:27
Avatar
pizman82
Moderator
From: ETSI, Germany
Posts: 6010
Supporter
Hi Steffen.

Vorweg.
Wie du sagst... Bei dir geht es wohl erstmal um das "unter die Arme greifen" . Wenn die Basics fehlen, dann ist der Start immer recht holprig.
Dafür würde sich DISCORD am besten eignen. Installier das Tool.... Am besten auf dem PC auf dem auch MF und der Sim sind.
Besorg dir ein Headset falls du keins hast ( Da tuts auch eins für 5€) und dann können wir Reden und nebenbei direkt in MF was machen.
Einfach bei mir dort melden ( Pizman..... Orange Schriftfarbe)


Zum Problem:
Der Pin Wechsel ist vermutlich gar nicht nötig. Als erstes musst du wissen ob dein Schalter geht . Aktiviere in Mobiflight das Logging ( In Settings auf LOG das Kästchen anklicklen und by TYP auf DEBUG stellen.
Jetzt sind im Mobiflight Hauptfenster unten einige Textzeilen (Logging). Drückst du nun einen Schalter der an deinen Mega ist.... Dann steht da PRESS oder RELEASE und die zugehörige Schalterbezeichnung.... sowie ob eine Config verbunden ist ( Der Schalter irgendwo bereits in nen Input benutzt wird) .
Wenn das geht dann weist du HARDWARE passt. Also musst du nicht mehr den Pin tauschen denn es "würde" bereits gehen.

Das bringt uns zum eigentlichen Problem.... SOFTWARE!

Der FS2020 ist noch ziemlich neu.... Und leider arbeitet er nicht wie die alten Sims und ist an einigen Stellen ziemlich anders. Die Presets in MF haben fürher gut funktioniert und deshlab lassen wir sie auch wo sie sind denn viele Leute fliegen ja noch mir P3D,FSX und Xplane.
Für den 2020 haben wir nun ein neues Tool eingefügt das nicht mehr über FSUIPC arbeitet sondern über unsere eigene Schnittstelle !

Somit LÖSUNG:
Wenn etwas nicht mit den Standard System geht dann hast du entweder einen Fehler in deiner Config ODER es geht schlicht nicht und du musst das "neue" System verwenden.
Für Inputs sind das die "FS2020 Simconnect Events" ..... Für Outputs haben wir auch ein System aber das ist noch in der BETA und nicht in der Release Version.

Fuchs dich da mal rein..... Oder mach es dir einfacher..... Komm zu Discord und wir machen ne kleine "Privatberatung".
Good Luck !
2021-05-24 13:51
Avatar
steffen
Posts: 28
Ich danke dir erst mal für die schnelle und ausführliche Antwort ich werde es auf jeden Fall testen und dir Berichten, dass kann aber ein wenig dauern da ich jetzt Nachtschicht habe und da komme ich wieder mal zu nix.
2021-05-24 20:21
Avatar
steffen
Posts: 28
Guten Morgen pizman82 also das hat mir alles keine Ruhe gelassen und ich musste es Testen und nun mein Bericht. Ich habe es im grunde so gemacht wie du gesagt hast LOG das Kästchen anklicklen und by TYP auf DEBUG stellen. Der Schalter ist somit in Ordnung ( Press und Release wird angezeigt ). Also bin ich bei dem Schalter in den Edit und habe dort bei Actions Typ MSFS2020: Events Eingestellt bei Gruppe: Standart und bei Event: TOGGLE_NAV_LIGHTS gespeichert. Dann habe ich mal ein anders Flugzeug ausgesucht und zwar die Beechcraft Bonanza G36 von Textron Aviation habe mich dann ins Flugzeug begeben und siehe da es geht.:w00t: Was würde ich nur ohne euch machen. Dankeschön und ich halte euch auf dem laufenden.
2021-05-25 10:12
Avatar
pizman82
Moderator
From: ETSI, Germany
Posts: 6010
Supporter
Schön das es geklappt hat.

Als kleine ergänzung.....

Die "Standard" Inputs sind vergleichbar mit den alten FSUIPC Zeiten.... Sie funktionieren meist für alle STOCK Aircrafts des FS2020.... Aber nicht unter garantie und speziell wenn die AddOn´s kommen wird es da probleme geben. Diese verwenden für viele Dinge ihre "eigenen" Inputs.
Es ist zu erwarten das Standard Stuff wie die Radios erneut über die Standard Inputs laufen..... Umgekehrt hat in der Vergangenheit fast jedes AddOn einen internen Wert für die Autopilot Elemente gehabt.... Ich vermute das wird auch hier passieren.

Somit:
Versuche stets die "Standard" Dinger.... Wenn diese nicht gehen dann suche ob es bereits einen Eintrag gibt.... z.b. für den FBW Airbus existieren schon viele "spezial" Inputs !
Findest du dort nichts dann hat schlicht noch niemand diesen Input erstellt bzw er hat ihn nicht mit der Comunity geteilt.
In dem Fall ist Initiative gefragt. Also das du das Event selber herrausfindest und hoffentlich dann an MF sendest damit wir es in die Liste aufnehmen können.
Good Luck !
2021-05-25 20:29
icon