MobiFlight Community Support

Welcome to the forum for MobiFlight! Feel free to reach out to the community in case you have questions, issues or just want to share great ideas or details about your latest home cockpit project.

You like MobiFlight? Donate via PayPal and support the MobiFlight development. Thanks! 

Go to page 1Go to page 012Go to page 2Go to page 2
Avatar
DeltaBravo
From: Schneeberg, Germany
Posts: 77
Ich habe weder hier noch im Netz eine klare Antwort gefunden. Läuft bei einem von euch die CDU II unter prepar3d V4 iVm. der PMDG Queen Version 3?

Grüße ;)
PMDG based 747 Homecockpit, 3 Beamer
P3Dv4.3 QOTSII FSUIPC 5full ArduinoMega vrinsight CDU2 + cpFlight 747MCP
2019-02-07 21:39
Avatar
StephanHo
From: EDDG, Germany
Posts: 1446
Supporter
Da würde ich mal den Hersteller fragen...

Grundsätzlich nutzt der P3D auch die V4 die EventIDs und Offsets vom FSX. Für die PMDGs gilt eigentlich das Gleiche.
Es würde mich wundern, wenn es nicht ginge.
Grüße,
Stephan
2019-02-08 00:59
Avatar
DeltaBravo
From: Schneeberg, Germany
Posts: 77
Ich bekomme die CDU II nicht zum laufen. Der Treiber SerialFP2 läuft erstmal. Wenn man die Software dazu startet, werden die Eingaben an der CDU auch in der Software angezeigt. Danach würde man die VRiSim Software starten. Diese funktioniert aber unter P3DV4 mit der PMDG 747 v3 nicht mehr. Die CDU der Queen hat noch ein 2D Panel, aber das wird nicht gefunden. Es gibt ja auch kein KeyMapping für die v3.
PMDG based 747 Homecockpit, 3 Beamer
P3Dv4.3 QOTSII FSUIPC 5full ArduinoMega vrinsight CDU2 + cpFlight 747MCP
2019-02-17 19:57
Avatar
DeltaBravo
From: Schneeberg, Germany
Posts: 77
Werde jetzt folgende Herangehensweise versuchen.

CDU wird auf einen 2. Rechner ausgelagert. Dazu möchte ich Remote CDU (SimServer 3.0) von Mark Foti verwenden. Ich denke, dass das kaum Einbußen bei der Performance auf dem Flusirechner zeigt. Der FTDI Treiber der VRInsight CDU II macht ja einen USB to Serial Port (bei mit COM Port13) auf. Falls ich die Eingaben der CDU über ein Programm dort abgreifen kann, dann kann man auch darauf reagieren. Evtl. mit Mausklicks - besser noch mit gezielten Events in der PMDG.
Ich habe erstmal mein 2009er LabView ausgegraben und beginne mit dem experimentieren. Jeder Tastendruck wird ja wohl eine Zeichenfolge am Serial Port erzeugen und wenn man dazu eine Tabelle (ähnlich dem Keymapping) erzeugt, die die folgende Reaktion steuert, kann man die CDU vielleicht doch wieder verwenden.
Ich schreibe bewusst "experimentieren" - denn programmieren kann man das bei mir nicht nennen :lol:

Hat irgendjemand Ideen dazu?

Grüße, Stephan
PMDG based 747 Homecockpit, 3 Beamer
P3Dv4.3 QOTSII FSUIPC 5full ArduinoMega vrinsight CDU2 + cpFlight 747MCP
2019-02-18 14:28
Avatar
pizman82
Moderator
From: ETSI, Germany
Posts: 3083
Supporter
Hi du.

Ich hab keine Erfahrung mit solchen "Fertiglösungen".
Für mich war immer das Credo das ich es selber baue oder sein lasse ( Soll kein vorwurf sein)

Fakt ist aber das das Teil wohl wie du sagst bei der alten PMDG und unter FSX (bzw FS9) funktioniert hat.

Ich vermute also mal das hier schlicht die Software deines Herstellers mit einen Interface zur alten PMDG gearbeitet hat. Haben sich Offsets bzw EventIds verändert geht es nicht mehr. ...
In dem Fall wäre es aber die Arbeit des Herstellers das zu Regeln.

Hart gesagt.... Aber wenn ich für so ein Teil hunderte oder tausende Euros zahle dann sollte es auch gehen. sicher steht dort drauf "Kompatible mit PMDG Version xyz" aber Kundenservice wäre es schon beim Umstieg auf P3D und der QueenV2 seitens PMDG das auch der Hersteller deiner Hardware hier ein "Update" macht.

Hast du schon mal "dort" angefragt ob sie was planen oder womöglich schon als download haben ?
Good Luck !
2019-02-18 23:49
Avatar
DeltaBravo
From: Schneeberg, Germany
Posts: 77
Hallo Leute.

Ich habe es geschafft die VRi CDUII auszulesen. Ich bekomme pro Tastendruck einen String zurück wie bspw. KEYA, wenn ich Taste "A" gedrückt habe.
Ich werde nun eine Tabelle erstellen, welche alle möglichen Ausgabewerte in der 1. Spalte enthält. Danach sucht das Programm die passende Zeile und löst anhand Spalte 2 der Tabelle die passende Funktion aus. Das heißt, auch die PMDG 747 v3 könnte bald damit gesteuert werden.

Nun brauche ich aber ein wenig Hilfe: Kann mir jemand erklären, wie ich die FSUIPC.dll nutze? Sebastian, Du müsstest doch damit vertraut sein?
Ich möchte auf einem 2. Rechner die CDU mit meinem Programm laufen lassen und die Daten direkt per EventID in die PMDG geben. Das ganze demzufolge über Netzwerk (wideFS).
Kann ich die FSUIPC.dll sozusagen als weiterer Nutzer neben Mobiflight, der PMDG etc. nutzen? Muss ich diese nach jedem Senden wieder schließen?
Wäre für ein paar Lösungsansätze dankbar.

Grüße, Stephan
PMDG based 747 Homecockpit, 3 Beamer
P3Dv4.3 QOTSII FSUIPC 5full ArduinoMega vrinsight CDU2 + cpFlight 747MCP
2019-02-20 17:39
Avatar
Gemu
Posts: 98
Hallo Stephan,

wenn Du mit Mobiflight arbeitest, brauchst Du doch eh FSUIPC auf deinem FS-Rechner. Von daher verstehe ich deine Frage nicht ganz. Ob nun FSUIPC vom Hauptrechner angesteuert wird, oder von einem Client-PC, ist doch unerheblich.

Also wenn dein Teil Tasten ausgibt, sollte es zumindest theoretisch möglich sein, über WideFS diese an dein FSUIPC zu senden. Dann in FSUIPC die Keys als Offsets weitergeben. Ich mach das halt nicht mit Keys sondern mit HID-Buttons.
Mach doch mal einen Test. Suche einen freie Taste auf deinem Hauptrechner und schaue in FSUIPC im Key-Tab, ob Du da ein PMDG-Event-Offset zuweisen kannst.
EventID für die Captain CDU-Taste A müsste EVT_CDU_L_A sein. Das Offset wäre dann 70481, Parameter ist 536870912. Solltest Du dann mit deiner Taste, oder Tasten-Combi die CDU-Taste A im Sim auslösen, müsste das auch auf einem Zweitrechner funktionieren.
Leider habe ich diese Key Funktion noch nie benötigt, kann dir also nicht sagen ob es funktioniert.

Gruß, Gert
2019-02-20 23:28
Avatar
DeltaBravo
From: Schneeberg, Germany
Posts: 77
Hi Gert.

Da liegt ein kleines Verständnisproblem vor.
In meinem ausführbaren Programm bekomme ich die Tastendrücke der VRi CDU ausgelesen. Das sind noch keine Tastendrücke, die Du meinst - also welche, die als ein Tastaturdrücken der PC Tastatur verwendet werden.
Natürlich könnte ich nun Tastendrücke einer PC Tastatur über mein Programm simulieren, aber ich denke, kein richtiger Programmierer geht solche Umwege (mit einem kleinen ABER - ich könnte die CDU wieder jedem Nutzer einfacher zugänglich machen). Man möchte als Programmierer so wenig wie möglich Zwischenschritte nutzen, um ans Ziel zu kommen. Also auch Resourcen schonen. Ich möchte also am liebsten direkt in die FSUIPC eingreifen und nicht erst über Tastendruck der CDU -> Tastentabelle -> Tastaturdruck an PC2-Tastatur erzeugen -> Taste an WideFS - Taste über Wide FS an FSUIPC an PC1 usw. arbeiten.

Aber es wird wohl sinnvoll sein, so eine Lösung zur verfügung zu stellen, damit jeder wieder einfach mit der CDU II arbeiten kann.

Grüße, Stephan
PMDG based 747 Homecockpit, 3 Beamer
P3Dv4.3 QOTSII FSUIPC 5full ArduinoMega vrinsight CDU2 + cpFlight 747MCP
2019-02-21 12:35
Avatar
Gemu
Posts: 98
iconQuote:

Ich möchte also am liebsten direkt in die FSUIPC eingreifen und nicht erst über Tastendruck der CDU...



Schon klar, zudem sind Tastencombis ohnehin problematisch - gerade bei CDU´s, die eine Menge davon benötigen. FSUIPC kann aber nur HID-Eingabegeräte, bzw. Tastendrucks direkt auswerten, um diese dann Offset etc. zuzuweisen.
Alles andere erfordert ein Programm als Schnittstelle. Ich hab hier ein 747-MCP herumstehen, welches auch über FSUIPC kommuniziert. Hatte das im FS9 für die PMDG 747 und 737 im Einsatz. Jetzt geht es mir eben ähnlich wie dir, in der neuen Queen funktioniert das Teil natürlich nicht mehr. Einzig die FSX-Level-D 767 und die default Flieger gehen noch.
Für mich als Nichtprogrammierer eine unlösbare Aufgabe dafür eine neue dll zu schreiben.

Für einen Programmierer sollte es aber durchaus möglich sein, ein Programm zu schreiben, dass die VRinside Outputs in Events für die PMDG umwandelt. Man kann ja dann direkt auf Simconnect gehen und FSUIPC außen vor lassen.

Doch da kann ich dir leider nicht weiterhelfen, mangels Kenntnissen. Trotzdem viel Erfolg.

Grüße, Gert
2019-02-21 21:02
Avatar
DeltaBravo
From: Schneeberg, Germany
Posts: 77
Ich habe auch noch das VRinsight MCP. Das steht allerdings zum Verkauf (umgebaut auf 747 Optik ohne die Schräge links, mit LEDs für die Autopilotzustände und incl. dem ganzen Glareshield/MIP - siehe Bild).
Ich stecke die auch nochmal mit an mein Programm an. Vielleicht gibt's da auch bald Erfolge.

Stephan

[Last edited by DeltaBravo, 2019-02-21 21:31]
PMDG based 747 Homecockpit, 3 Beamer
P3Dv4.3 QOTSII FSUIPC 5full ArduinoMega vrinsight CDU2 + cpFlight 747MCP
2019-02-21 21:19
Avatar
Gemu
Posts: 98
Sag mal, ist nicht LINDA (Lua Integrated Non-complex Device Assigning) ursprünglich wegen dieser VRInsight MCP´s entwickelt worden? Übrigens Linda arbeitet mit Lua und laut Handbuch, welches ich gerade überfliege, wird zumindest die PMDG 737 unterstützt. Die 737Lib enthält auch die ganzen CDU-Funktionen. Weiß natürlich nicht, ob außer der MCP-Combo auch die VRInsight CDU unterstützt wird. Vielleicht gibt es inzwischen auch eine Lib für die neue Queen. Ansonsten könnte man die Scripte eventuell ja selbst anpassen.
2019-02-21 22:29
Avatar
pizman82
Moderator
From: ETSI, Germany
Posts: 3083
Supporter
Hi ihr zwei.

Getattet mit mal eine Dumme Frage.... Ich benutze ja diese Fertigteile nicht.... aber "irgnedwie" müssen die ja auch durch eine software gesteuert sein. Sprich es muss ja ein "Programm" am PC laufen das die schnittstelle bietet.
also genau wie Mobiflight zwischen Arduino und FSUIPC vermittelt muss hier eine Software die Daten des MCP irgendwo hin schicken ( Ich vermute da mal an FSUIPC)
( Sollte das teil mit Linda gearbeitet haben müsste es FSUIPC sein.... denn Linda ist meines wissens ja nur eine Plattform um die Komplizierten Eingaben über FSUIPC zu vereinfachen)

Somit die dumme Frage:
Ihr habt ja sicherlich bereits eine EventID Liste für die neue Queen. ( Ich hab nur die Outputs von der FSUIPC seite aber nicht eine übersetzte Input Liste. Wenn nicht reicht ja auch die SDK.h Datei aus dem PMDG ordner und man muss umrechen.

Worauf ich hinaus will. PMDG hat ja immer die gleiche Offset Reihe aber setzt nur je nach AddOn die In und Outputs neu auf (in der Reihenfolge der Instrumente )

Wenn nun euer MCP mit der 737 geht dann führt euer Programm für den LNAV Schalter das Event 70029 als Leftclick aus.
Guckt jetzt mal in eure Event Liste für die Queen WAS genau das Event 70029 in der Queen macht.

Ist meine Vermutung jetzt richtig das genau dieses Event ausgeführt wird.... Sprich das man ledeglich die Events in dem Programm ändern müsste ?
Good Luck !
2019-02-22 00:53
Avatar
Gemu
Posts: 98
iconQuote:

Getattet mit mal eine Dumme Frage.... Ich benutze ja diese Fertigteile nicht.... aber "irgnedwie" müssen die ja auch durch eine software gesteuert sein.



Mein MPC ist nicht von VRInsight, hat aber auch, logischerweise, eine Software. Dem Stephan geht es glaub mehr um die CDU, als um das MCP. Weil ich mir früher mal das Handbuch von LINDA durchgelesen habe, wusste ich das zumindest die VSInsight-MCP Hardware unterstützt wird. Ich habe mir mal das Zeug heruntergeladen und im Editor angeschaut.

Hier mal ein Ausschnitt aus der Action.lua für die PMDG-747v3, sogar die 747-8 wird unterstützt

iconCode:
function CDU_L_A()
        ipc.control(PMDGBaseVariable +CDULstartVar+ 39, 1)
end

function CDU_L_B()
        ipc.control(PMDGBaseVariable +CDULstartVar+ 40, 1)
end

function CDU_L_C()
        ipc.control(PMDGBaseVariable +CDULstartVar+ 41, 1)
end


Dann gibt es noch zwei configs für die VRInsight Combos, wohl weil es die in einer älteren und neueren Version gibt. Da für CDU und Overhead keine Config beiliegt, werden die wohl nicht von Linda unterstützt. Aber bevor ich hier Mist erzähle, ist es wohl besser direkt im Avsim-Forum anstellig zu werden.
2019-02-22 21:31
Avatar
pizman82
Moderator
From: ETSI, Germany
Posts: 3083
Supporter
@ Gemu.

Sorry da hab ich mich verlesen.... Dachte es wäre MCP.... Aber egal denn dein Code (sofern dieser von besagter VRinsight CDU ist) gibt mir 100% recht.

iconCode:
function CDU_L_A()
        ipc.control(PMDGBaseVariable +CDULstartVar+ 39, 1)
end


Wird die Function CDU_L_A aufgerufen ( Durch einen Tastendruck auf der Hardware erkannt durch das Programm) dann wird folgendes ausgeführt.....
"ipc.controll " startet ein FSX/P3D EVENT ( wie wir es aus der EventID technik kennen)
"PMDGBaseVariable" und "CDULstartVar" sind 2 Variablen ( Wäe interessant diese Definition zu sehen..... Die müssten Global weiter oben im Code defineirt sein)
Ich vermute mal die erste könnte 69632 sein . ....
Die Zweite ist der Wert in dem Die CDU Links Commands beginnen ( z.b.100 Stimmt nicht nur zum erklären) Auch diese müsste oben im Code defineirt sein.
Als letztes die "39" was vermutlich dem 39igsten Kommando für die L CDU ist.
In unseren Beispiel wäre das dann 69632+100+39 = 69771 ( Was die Event ID ist die wir normal in Mobiflight nehmen)
das Komma 1 ,1 ist dann der Parameter.

*******

Folge: Funktioniert meine Idee von Oben trotzdem..... Nur eben jetzt auf die CDU gesprochen ?
Wenn die CDU mit der B737 funktioniert und du drückst die "A" taste auf der CPT Seite dann wird Event 70205 Ausgeführt.
Mach das FSUIPC Logging an und schau nach was ausgeführt wird wenn du deine CDU mit der neuen Queen verwendest.....
Bzw. guck nach was 70205 bei der Queen für eine aktion ausführt und prüfe ob genau DAS jetzt ausgeführt wird wenn du die A Taste drückst !

***
Zum abschluss.... Wenn bereits eine Lua Datei existiert (von Gemu gepostet) warum verwendest du diese nicht ?
Good Luck !
2019-02-23 00:39
Avatar
DeltaBravo
From: Schneeberg, Germany
Posts: 77
Kann ich die Lua den in LabVIEW einbinden?
Hat Lua eine dll, die ich dafür nutzen kann?

Nochmal zum eigentlichen Installationsproblem:
Ich habe die 737/T7 nicht. Und wenn ich auf Standardflieger einstelle, schaffe ich es nicht, das gelöste PMDG CDU Fenster auf die VRi CDU zu ziehen. Die CDU in der Queen v3 (Shift+2) sollte doch ein typisches 2D Fenster sein, wie in der alten Queen, oder?!
Das wäre aber eh sinnlos, ich will ja auf einem Client pc die VGA Ausgabe erzeugen.

Greetz
PMDG based 747 Homecockpit, 3 Beamer
P3Dv4.3 QOTSII FSUIPC 5full ArduinoMega vrinsight CDU2 + cpFlight 747MCP
2019-02-23 18:35
Go to page 1Go to page 012Go to page 2Go to page 2