MobiFlight Community Support

Welcome to the forum for MobiFlight! Feel free to reach out to the community in case you have questions, issues or just want to share great ideas or details about your latest home cockpit project.

You like MobiFlight? Donate via PayPal and support the MobiFlight development. Thanks! 

icon
Avatar
Linkshand
Posts: 13
Hallo

Nach dem update der FSUIPC funktioniert die PMDGngxu nun endlich.
Einziges Problem welchrs ich habe ist das die Bus Transfer Schalter GEN1 und Gen2 swoie APU Gen1 und 2) nicht funktionieren.
Wenn ich sie betätige "bewegen" sie sich am P3D auch üben aber leider keine Interaktion aus.
Sie funktionieren quasi nur als Dummy.
In Mobiflight habe ich ihnen jeweils eine Ivent ID zu geordnet.
Hat jemand villeicht eine Lösung für das Problem

Grüße Jens
2019-12-12 17:50
Avatar
pizman82
Moderator
From: ETSI, Germany
Posts: 3527
Supporter
Hi

Funktionieren sie denn wenn du sie im cockpit bewegst ( also per maus) ??

Falls JA ein fehler des Events.... Falls NEIN ein Dummy auch in der PMDG

In beiden Fällen würde ich sagen aber kein Mobiflight Problem sondern ein Problme seitens FSUIPC oder gar seitens PMDG.....
Wie du sagst führt Mobiflight die Aktion aus wie gewollt...... Wenn die Aktion selbst fehlerhaft ist müsste deine Fehlermeldung eher an die anderen beiden Adressen gehen.

Zur sicherheit kannst du einen anderen Test machen falls du eine Registrierte Version von FSUIPC hast..... Setzte dort betreffende Events auf Joystick Buttons.
Ist der Fehler dort auch, dann ist das Problem 100% nicht bei Mobiflight !
Good Luck !
2019-12-13 00:22
Avatar
Linkshand
Posts: 13
Hallo

Ich muss das Thema nochmal aufgreifen.
Leider habe ich noch keine Lösung gefunden.
Das komische ist das die "OFF-Funktion" funktioniert, heißt also wenn ich die GRD Power ausschalte bewegt sich der Schalter und die Interaktion wird ausgeführt.
nur beim einschalten bewegt sich nur der Schalter ohne eine Interaktion.
Bei NGX funktionierte es damals.
Wenn ich den Schalter über Arcaze und LINDA ansteuere funktioniert es problemlos
Hat jemand eventuell eine Idee?
Beim Test über einen Joystickbutton habe ich das gleiche negative Ergebnis
Als Event Id nutze ich 64649
Grüße Jens
2020-07-18 22:12
Avatar
pizman82
Moderator
From: ETSI, Germany
Posts: 3527
Supporter
iconLinkshand:


Als Event Id nutze ich 64649
Grüße Jens



Du meinst sicher 69649

Welchen Parameter verwendest du denn ?

Wenns mit Leftclick nicht geht dann teste doch mal was anderes.

Im Grundsatz ist es ein BOOL laut Liste. Also benutz doch mal für Press "1" und für release "0" ( Oder nur 1 für press und schau ob er von selber zurückgeht)
Alternativ teste mal Left Drag und Left Release für jeweils PRess/Release
Good Luck !
2020-07-19 16:01
Avatar
Linkshand
Posts: 13
Hallo
Ja natürlich meinte ich 69649
Habe das jetzt das Problem über die Mouse Parameter gelöst bekommen
Danke für deine Hilfe

Grüße Jens
2020-07-19 20:53
Avatar
pizman82
Moderator
From: ETSI, Germany
Posts: 3527
Supporter
iconLinkshand:


Habe das jetzt das Problem über die Mouse Parameter gelöst bekommen



Damit andere User nicht an der selben Stelle hängen bleiben...... Sei so gut and schreib noch kurz was geholfen hat..... Bool 1/0 oder Left Drag/Release ?
Good Luck !
2020-07-20 00:23
Avatar
Linkshand
Posts: 13
Hallo

Gern doch
Also da ja die Off Position funktionierte habe ich dort mit der entsprechenden Event ID und den Parametern 0und 1 gearbeitet.
Bei der "On" Position, also eigentlich Parameter 2, habe ich bei Action Type mit PMDG Event ID gearbeitet. Der Unterschied zur normalen Event ID ist das man hier noch ein Maus Parameter auswählen kann
Dort dann den entsprechende Option (zB. EVT_OH_ELEC_APU_GEN1_SWITCH) ausgewählt. Dann bei Maus Paramter
( MOUSE_FLAG_LEFTSINGLE) auswählen.
Dann funkioniert es bei mir einwandfrei.
Ich hoffe ich konnte das einigermaßen verständlich erklären

Grüße Jens
2020-07-20 12:21
Avatar
pizman82
Moderator
From: ETSI, Germany
Posts: 3527
Supporter
Wunderbar....

Kleiner Zusatz:

iconLinkshand:


Also da ja die Off Position funktionierte habe ich dort mit der entsprechenden Event ID und den Parametern 0und 1 gearbeitet.
Bei der "On" Position, also eigentlich Parameter 2, habe ich bei Action Type mit PMDG Event ID gearbeitet. Der Unterschied zur normalen Event ID ist das man hier noch ein Maus Parameter auswählen kann



Nicht verwirren lassen.....
Du kannst bei Input Typ "EventID" auch LeftSingle verwenden. schreib als Parameter einfach die Zahl aus der Liste. Nur weil dort kein Dropdown ist heist es nicht das du nicht selber diesen Wert eintippen kannst.
Umgekehrt kannst du bei Typ "PMDG Event" auch deine 1 oder 0 verwenden indem du dort im Dropdown "Custom Parameter" auswählst.... Dann ist dort eine Zeile bei der du eingeben kannst was du willst.

"PMDG EventID" ist nichts anderes als Normale EventID nur das dort die Dropdowns sind und dem User das Leben etwas einfacher machen sollen!
Good Luck !
2020-07-20 13:47
Avatar
Linkshand
Posts: 13
Okay das man bei Event-ID auch Maus Parameter eingeben kann wußte ich nicht
Das mit den PMDG Event ID´s und den Parameter wußte ich
für mich war der Unterschied der Reiter mit den Maus-Optionen
Man wird alt wei `ne Kuh und lernz immernoch dazu
Danke für deine Hilfe
2020-07-20 14:16
Avatar
pizman82
Moderator
From: ETSI, Germany
Posts: 3527
Supporter
:-)

Die User die schon länger dabie sind wissen das, denn wir haben Jahrelang PMDG über normale Events gemacht. Dieses neue System mit den Dropdowns gibt es erst seit JAN 2019.
B)
Good Luck !
2020-07-20 14:35
icon